Tag der Integrativen Methoden 2020

Februar 28, 2020
ÖGVH
Auch heuer gibt es an der Vetmeduni wieder den Tag der Integrativen Methoden!
Der “Tag der Integrativen Methoden 2020” findet am Donnerstag 14.5.2020 von 17:15 bis 21:00  an der Vetmeduni Wien statt.
Thema: Integrativmedizin in der Nutztierpraxis 
Ihre Teilnahme zahlt sich aus, denn die Gesundheit von Nutztieren betrifft uns alle. Die EU Bioverordnung fordert die bevorzugt Anwendung von Homöopathie und Phytotherapie, bevor konventionelle Medikamente zum Einsatz kommen. Die Nachfrage bei Landwirten ist groß, daher sind kompetente Tierärzte in Sachen Komplementärmedizin dringend gesucht!
Fachlich ist für JEDEN etwas dabei, die Teilnahme ist KOSTENLOS und für ihr leibliches Wohl ist ebenfalls gesorgt!
Anrechnung für Bildungsstunden:
FTA Stunden für Homöopathie, Akupunktur und Neuraltherapie sowie
Stunden für Diplom Phytotherapie wurden angesucht!
2 Stunden TGD für Landwirte
Für die Anrechnung ist die Anmeldung unter oegt@vetmeduni.ac.at unbedingt erforgerlich!
Anmeldeformular ist unter www.oegt.at abrufbar!
Recent posts