Eine prospektive, randomisierte, Placebo-kontollierte Doppelblindstudie unter der Supervision von Univ.-Prof. Dr. Michael Frass kommt zu dem Schluss, dass Homöopathie als Add-on-Therapie bei Nicht-Kleinzelligem Lungenkarzinom nicht nur die Lebensqualität, sonder auch die Überlebenszeit verlängern kann.

Der Artikel ist gratis hier nachzulesen.

OEGVH Sponsoren