ÖGVH – Newsletter 4/2018

Juli 18, 2018

ÖGVH-JAHRESTAGUNG UND JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Von 28.-30. September findet in Linz unsere Jahrestagung zum Thema „Gynäkologie“ statt.
Alle Infos und die Online-Anmeldung findet ihr HIER!
Die Jahreshauptversammlung, inkl. der Wahl des neuen ÖGVH-Vorstandes wird am Samstag, den 29.9.2018 um 18:00 stattfinden.
Anbei findet ihr die Einladung und die Tagesordnung.

POSITIV-KAMPAGNE: Homöopathie Verstehen – Bitte um SPENDEN

Durch eine intensive Werbekampagne der Firma M³ wurde eine verbesserte Akzeptanz im Bereiche der Internetuser erreicht. Seit Mitte März gibt es die Internetkampagne https://www.homoeopathie-verstehen.at/. Sollte dies noch nicht geschehen sein, dann bitte unbedingt diese wertvollen und bestens aufbereiteten Informationen im Internet ansehen und z.B. über Facebook weiterverteilen. Innerhalb von einem Monat ist es gelungen die positiven Postings von 18% auf 34 % zu steigern und die negativen von 24% auf 11% zu reduzieren. Die neusten Daten ergeben ein noch besseres Resultat und bereits weit über 300.000 verfolgen diese anhaltende Kampagne im Netz. Klarerweise ist dies sehr teuer und ist bis dato nur durch die großzügige finanzielle Beihilfe der Erzeuger homöopathischer
Produkte und durch die freiwillige intensive Tätigkeit von Petra Weiermayer, Fritz Dellmour und Erfried Pichler möglich gewesen.
Nur durch einen finanziellen Beitrag von uns allen, kann dieses Projekt, im Verein mit den Arzneimittelherstellern, für ein weiteres Jahr finanziert werden.

Bitte gebt Euch einen Ruck, die Homöopathie braucht Euch!
Spenden sind unter dem Stichwort „Internetkampagne“ auf unser Konto:
IBAN AT59 1813 0501 6860 0000
BIC BWFBATW1
möglich. Danke!

MEDIENPRÄSENZ IN ÖSTERREICH

Neben der Kampagne von Mhoch3 gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, wie wir der Veterinärhomöopathie in Österreich zu einer breiteren Bekanntheit und einem positiven Image verhelfen können! Wir suchen daher dringend:

• ganzheitliche, homöopathische Tipps für unsere facebook-Seite
• allgemeine tiermedizinische Artikel für diverse Tierzeitungen mit homöopathischen Tipps
• FALLBERICHTE fürs Vetjournal (diese werden mit 200,- Euro pro Artikel von der Firma Peithner gesponsert!!!)

Bei Interesse schreibt bitte an office@oegvh.at

HOMÖOPATHIE-VORTRAGSREIHE AUF DER VETERINÄRMEDIZINISCHEN UNIVERSITÄT WIEN

Dr. Ines Kitzweger wird im Wintersemester einige Vorträge zum Thema „Allgemeine Veterinärhomöopathie“ auf der Veterinärmedizinischen Universität Wien halten. Die Termine sind jeweils Mittwoch, von 17:30-20:30, Hörsaal M. Los geht’s am 10.10.2018!

ECH-SYMPOSIUM – REGISTRATION OPEN!

Von 15.-18.11.2018 findet in Sofia das erste Symposium des Europäischen Kommittees für Homöopathie (ECH) und der Internationalen Veterinärhomöopathie Gesellschaft (IAVH) statt. Es gibt kostenfreie eintägige Workshops zur Forschung in der Veterinär-/Homöopathie und Arzneimittelprüfung sowie ein eintägiges Veterinärhomöopathieseminar mit namhaften Vortragenden aus aller Welt und ein eintägiges Symposium zum Thema wie die Homöopathie bestmöglich in den Praxisalltag integriert werden kann, wobei es Vorträge von bekannten Human – und Veterinärhomöopathen geben wird.
Infos und Anmeldung HIER

Wünsche, Anregungen, Kritik – gerne an office@oegvh.at – wir freuen uns, von Euch zu hören!

Wir wünschen einen schönen Sommer und freuen uns auf Wiedersehen in Linz!

Euer ÖGVH-Team

Sollten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, senden Sie bitte eine kurze Nachricht an office@oegvh.at.

Recent posts