ÖGVH Newsletter 1/15: Ankündigung ECH Kongress 2016 in Wien

Juli 22, 2015

Wie bereits mehrmals vermeldet, findet im November 2016 der erste ECH-Kongress in Wien statt. In diesem Rahmen werden wir auch unsere Jahrestagung veranstalten: Anschließend an den Kongress (Donnerstag, 17.11.2016 bis Samstag, 19.11.2016) am Sonntag, 20.11.2016 von 9 bis 14 Uhr.

In der großen Reitschule werden wieder interessante veterinärhomöopathische Themen behandelt. Die Vorträge werden auf Deutsch gehalten.  Die Anmeldung läuft dieses Mal über die Homepage des ECH (www.homeopathycongress.eu/2016) oder das Kongressbüro (Dagmar Oegg, Tel: +43 1 5326264-17, Email: dagmar.oegg@liberty-int.com).

Die Teilnahmegebühren bei Registrierung vor dem 27.10.2016 betragen 80 Euro für Mitglieder, 100 Euro für Nichtmitglieder und 50 Euro für Studenten. Bei Registrierung nach dem 27.10.2016 betragen sie 100 Euro für Mitglieder, 120 Euro für Nichtmitglieder und 60 Euro für Studenten.

Am Samstagabend vor unserer Jahrestagung findet unsere Jahreshauptversammlung statt (ab 18 Uhr).

ECH Kongress

IAVH und ECH werden im November 2016 gemeinsam den ersten europäischen Homöopathiekongress veranstalten. Abwechselnde Veterinär- und Humanhomöopathievorträge stehen im Zeichen des gegenseitigen Austauschs von homöopathischem Wissen und Erfahrung.

Bis Ende Juli 2015 besteht noch die Möglichkeit, Vorschläge für Referenten zu machen  bzw. selbst Präsentationen anzumelden. Bitte senden Sie /sendet Eure Vorschläge an info@petvetclinic.org  (Stefan Kohlrausch) oder edward@debeukelaer.fslife.co.uk(Edward De Beukelaer). Informationen findest Du unter www.homeopathycongress.eu/2016.

Kongress-Programm

Spezialsessions für Veterinärhomöopathie finden täglich statt, um den spezifischen Austausch unter Veterinärhomöopathen zu ermöglichen. Diese Spezialseminare werden Themen wie Homöopathie bei Großtieren/Pferden, bei Exoten und Kleintieren behandeln.

Weitere Informationen findest Du im IAVH-Newsletter

Wir wünschen Dir einen schönen Sommer,
Dein ÖGVH-Team

Recent posts