ÖGVH Newsletter 1/12: Pferdeseminar mit Christiane Krüger, Öffentlichkeitsarbeit

Dezember 21, 2012

Liebes ÖGVH-Mitglied!

Ein aufregendes Jahr ist vergangen. Vieles war zu tun, vieles haben wir umgesetzt – 2.Pferdehomöopathieseminar mit Dr. Christiane Krüger, Dr. Erich Scherr, Johann Riegler und Dr. Petra Weiermayer in Wien; Start der gemeinsamen ÖGHM/ÖGVH Ausbildung im März 2012; Tag der Homöopathie nun wieder auf der Veterinärmedizinischen Universität Wien mit Dr. Ulrich Herzog, DVM Liesbeth Ellinger, Ao.Univ.Prof. Dr. Johannes Saukel, Dr. Erich Scherr veranstaltet in Kooperation mit der SIH; zahlreiche Einführungsseminare für Tierärzte sowie Seminar „Herzschmerzarzneien“ von Dr. Nicole Herout; Jahrestagung der ÖGVH in Hainburg an der Donau zum Thema „Wenn die Puste wegbleibt – allergische Erkrankungen beim Tier und deren homöopathische Behandlung“ um nur ein paar Punkte zu nennen. Hierbei möchte ich mich nochmals bei allen Referenten, Teilnehmern und Sponsoren bedanken, die die Jahrestagung 2012 zu einem besonderen Seminar – ausgezeichnet durch Offenheit, Kollegialität und Wertschätzung – gemacht haben.

Auch im Vorstand der ÖGVH hat sich vieles getan, Umstrukturierungen mit dem Ziel, die Veterinärhomöopathie in Österreich noch effizienter zu fördern, haben stattgefunden. In diesem Sinne suchen wir für die Resorts „Ausbildung-Seminar“ sowie „Öffentlichkeitsarbeit“ aktive Mitarbeiter, die uns bei der Umsetzung unserer zahlreichen Vorhaben unterstützen. Als Dankeschön für die aktive Mitarbeit versteht sich die kostenfreie Teilnahme an einem ÖGVH Seminar. Bei Interesse bitte einfach direkt an uns wenden. Voller Elan blicken wir nun dem kommenden Jahr 2013 entgegen. Vieles ist geplant!

Die gemeinsame ÖGHM/ÖGVH Ausbildung mit dem neu überarbeiteten Schema, mit eigenem Veterinärteil mit praxisrelevanten Schwerpunkten läuft erfolgreich.

Im Jänner  und Sommersemester 2013 wird Dr. Gerhard Kowald gemeinsam mit Dr. Ines Kitzweger wieder Vorlesungen zur Homöopathie an der Veterinärmedizinischen Universität abhalten.

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass der kommende Tag der Homöopathie am 10.04.2013 erneut auf der Veterinärmedizinischen Universität stattfinden wird. Neben heimischen Veterinärhomöopathen/innen werden auch Ass. Prof. Dr. Agnes Dadak  sowie bekannte Humanhomöopathen/innen eingeladen sein, die Homöopathie publik zu machen und sowohl Homöopathie-Freunden als auch -Skeptikern näherzubringen.

10.-12.5.2013 ist nun das 3. Pferdehomöopathieseminar diesmal als Praxisseminar „Von den Nüstern bis zum Huf“ – Fallaufnahme, Fallbearbeitung, Exterieurbeurteilung LIVE im Pferdestall am Gutshof Schmida mit Dr. Marc Bär, Dr. Erich Scherr, Dr. Petra Weiermayer und Waltraud Gruber und Markus Nowotny organisiert. Näheres dazu siehe beiliegender Folder.

Die Jahrestagung wird dieses Jahr von 11.-13.10.2013 in Tirol stattfinden. Thema wird der Einsatz der Homöopathie bei Notfällen  sein.

Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf www.oegvh.at!

Ein weiterer überaus wichtiger Punkt ist die Öffentlichkeitsarbeit! Die aktive Zusammenarbeit mit internationalen und nationalen Veterinär- und Humanhomöopathischen Organisationen wie IAVH, ÖGHM, SIH wurde in den letzten Monaten gefördert. So gilt es das Wissenschaftssymposium am 16./17.11.2012 zu erwähnen, welches im AKH stattfand. Auch in Zukunft ist die Organisation gemeinsamer Seminare/Kongresse geplant. Die ÖGVH wird auch weiterhin bei der Initiative „Homöopathie hilft“, initiiert vom Verein für Homöopathie und Gesundheit, mitwirken. Eine Plattform in die sich homöopathisch arbeitende Tierärzte und Ärzte eintragen lassen können.

Nur durch Ihre Mithilfe können wir Großes bewirken, sei es durch Ihre Teilnahme am Tag der Homöopathie, zu dem wir Sie herzlichst einladen möchten oder durch das Verfassen von homöopathischen Fallberichten für das Journal „Homöopathie in Österreich“, Ihre aktive Mitarbeit an unseren zahlreichen Projekten oder Ihre Teilnahme an einem der ÖGVH-Seminare.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie am Tag der Homöopathie bzw. auf einem unserer Seminare begrüßen dürfen und wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013!

 

Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Erich Scherr, Präsident der ÖGVH

Recent posts