Ziele und Aktivitäten

Die ÖGVH vertritt die Veterinärhomöopathen Österreichs.

Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit via Homepage, Facebook und Infoveranstaltungen wie z.B der "Tag der Homöopathie" auf der Veterinärmedizinischen Universität bringen die Homöopathie den Tierbesitzern näher.

Wissen

Erklärtes Ziel ist es Wissensdefizite bei Tierbesitzern und Tierärzten durch Informationen aus erster Hand zu beseitigen und neueste Erkenntnisse zu Verfügung zu stellen.

Ausbildung

Ausbildung und Weiterbildung von Tierärzten ist wichtig. Die ÖGVH bietet sich als Informationsplattform für fundierte Aus- und Weiterbildungen im Bereich der Veterinärhomöopathie für Tierärzte an.

 

der Vorstand der ÖGVH

+++++ Wen juckt denn das? +++++

Dermatologie für Kleintiere

mit Lise Hansen

Seminar am 18. 03. 2017 in Wien

 Anmeldung noch möglich!

Nähere Infos hier

++ !! Schnell unterschreiben!! ++

Bürgerinitiative

"Homöopathie als Kassenleistung"

Eintragungsfrist wurde verlängert!

Bitte weiter Unterschriften sammeln!  

Unterschreiben Sie hier!