News

News Januar 16, 2019 Beitrag von Dr. Petra Weiermayer im Vetjournal

Beitrag zur Antibiotika Awareness Week 2018 von Dr. Petra Weiermayer Anlässlich der ausführlichen Reportage zum Antibiotikaverbrauch in der Tiermedizin in Österreich (ab Seite 10) wird in diesem Artikel (ab Seite 30) die bedeutende Rolle der Homöopathie in der globalen Bedrohung durch die Antibiotikaresistenzproblematik dargestellt. http://www.tieraerzteverlag.at/vetjournal/antibiotika-awareness-woche/

News Januar 11, 2019 TGD – Tagung „Komplementärmedizin in Diskussion“

Es freut uns sehr vom Geschäftsführer des TGD Steiermark, Dr. Karl Bauer, zur Tagung „Komplementärmedizin in Diskussion“ am 1.3.2019 in der landwirtschaftlichen Fachschule Hatzendorf eingeladen zu sein. FTA Michael Ridler und Dr. Petra Weiermayer werden die entscheidende Rolle der Homöopathie in der Rinderpraxis sowie im Kampf gegen die Antibiotikaresistenzproblematik vorstellen und gemeinsam mit dem Tierärztekammerpräsidenten …

News Januar 10, 2019 Vetak – Einführungsworkshop

ACHTUNG NEUER TERMIN!! am 23.3.2019 findet der 2. Vetak – Einführungsworkshop zur Homöopathie „Ähnliches mit Ähnlichem heilen“ in der Österreichischen Tierärztekammer statt! FTA Michael Ridler, Dr. Ines Kitzweger und Dr. Petra Weiermayer stellen die wichtige Rolle der Homöopathie in Klein- und Großtierpraxis vor und beleuchten ihre große Bedeutung in der Bekämpfung der Antibiotikaresistenzproblematik sowie die …

News Januar 9, 2019 Positive Leserbriefe

Wir freuen uns über zahlreiche positive Leserbriefe zur Homöopathie bei Tieren, möchten uns für Ihre / Eure Unterstützung herzlich bedanken und hoffen noch auf viele weitere Leserbriefe – die Homöopathie braucht Ihre / Eure Stimme! Ein stellvertretendes Beispiel eines Leserbriefes erschienen in Die Ganze Woche, Ausgabe 02/2019, Seite 4, 9. Januar 2019 findet sich hier: Leserbrief_GanzeWoche

News Dezember 23, 2018 Schulmedizin und Homöopathie: „Potenzial von beiden nutzen“

Schulmedizin und Homöopathie: „Potenzial von beiden nutzen“ Ein Interview mit Dr Peter Theurl und Dr Petra Weiermayer in der Tiroler Tageszeitung vom 23.12.2018 https://www.tt.com/lebensart/gesundheit/15150920/schulmedizin-und-homoeopathie-potenzial-von-beiden-nutzen

News Dezember 22, 2018 Lesenswerter Text des DZVhÄ

Hier ein absolut lesenswerter Text vom Deutschen Zentralverein für homöopathische Ärzte (DZVhÄ) mit dem Titel: „Homöopathische Ärzte begrüßen die Einrichtung von Lehrstühlen zur Integrativen Medizin – und wehren sich gegen einen verengten Evidenzbegriff“ https://www.dzvhae.de/presse/pressemitteilungen/

News Dezember 19, 2018 „Wer heilt, hat Recht!“ – ein Artikel in der ÖAZ

Ein überaus positiver Artikel in der Apothekerzeitung, der Pharmazeuten, Veterinäre und Humanmediziner vereint! Homöopathie „Wer heilt, hat Recht“ – Ein Fakten-Check. ÖAZ, 72. Jahrgang, 17. Dezember 2018 Nr. 26 Österreichische Apotheker-Verlagsgesellschaft m.b.H. www.apoverlag.at E-Mail: direktion@apoverlag.at HIER der Link zu dem Artikel: Homöopathie ÖAZ 26-18

News Dezember 18, 2018 ECH & IAVH Symposium – Nachbericht

Hier können Sie einen Nachbericht von Mag. Karin Schmid, kooptiertes Vorstandsmitglied der ÖGVH, über das  ECH & IAVH Symposium im November in Sofia lesen: Sofia ECH IAVH Symposium Karin Schmid Hier geht es zu den Links des Nachberichts: Influence of Adjunctive classical homeopathy on Global health status and Subjective wellbeing in cancer patients – a Pragmatic …

News Dezember 16, 2018 Dr. Jens Behnke – Forschung in der Homöopathie

Dr. Jens Behnke von der Carstens-Stiftung fasst in diesem 15 Minuten Video den Stand der Forschung in der Homöopathie zusammen! Hier ist komprimiert sehr viel Interessantes enthalten: http://www.aekh.at/medien/video-ueber-studien-in-der-homoeopathie/

News Dezember 14, 2018 Offener Brief – Homöopathen wehren sich

In einem offenen Brief wenden sich die drei homöopathischen Gesellschaften Österreichs, ÄKH, ÖGHM und ÖGVH zum Thema Diskreditierung der Homöopathie an die Medien. Die Forderung lautet: … „Wir Homöopathinnen und Homöopathen sind ohne Unterschied zu anderen Kolleginnen und Kollegen schulmedizinisch ausgebildete Ärztinnen und Ärzte. Wir nehmen die Methoden der Homöopathie und jene der klassischen Schulmedizin …